**Neubau** – NUR NOCH 1 VERFÜGBAR!! – In bester Lage von Siegburg-Kaldauen, KfW 55 hochwertiges freistehendes Einfamilienhaus, 150,38 m² Wohnfläche**

349.900,00 EUR   |     |   150,38m²    |   6 Zimmer 

In bester Lage von Siegburg-Kaldauen entstehen 10 hochwertige freistehende Einfamilienhäuser für Familien, KfW 55. Es kann zwischen 3 Haustypen gewählt werden, diese verfügen über Wohnflächen von ca. 129 m² bis ca. 151 m².

Die Grundstücksgrößen beginnen bei ca. 340 m²  und enden bei ca. 409 m².

Objektbeschreibung

Diese schönen freistehenden Einfamilienhäuser werden in Massivbauweise errichtet. Alle Innen- sowie die Außenwände werden massiv gemauert. Somit sind auch die Innenwände aus Mauerwerk und nicht aus Gipskarton oder Gipsdiele. Als Außenstein kommt ein Porotonstein zur Ausführung der hervorragende Dämmeigenschaften besitzt. Aus diesem Grund kann auf eine Verkleidung mit Styropor verzichtet werden. Dies ist zwar eine teurere Bauweise, damit aber auch wesentlich energetischer und hochwertiger. HIER WIRD NICHT AM FALSCHEN ENDE GESPART. Alle Betondecken sowie die Kellerwände und die Bodenplatte werden herkömmlich geschalt und betoniert. Auf Fertigteile wird bei diesen Bauvorhaben komplett verzichtet. Im Sanitärbereich kommen moderne Sanitärobjekte zur Ausführung. Das Schalter- und Steckdosenprogramm der Firma Gira welches im Leerrohr verlegt wird, besticht durch seine moderne Art. Das Haus wird über eine moderne und energiesparende Luft-Wasser-Wärmepumpe der Firma Mitsubishi beheizt und erhält einen 300 Liter Warmwasserspeicher. Alle Geschosse werden mit Fußbodenheizung ausgestattet. Die mit 3-fach Verglasung und mit Rollladen ausgestatteten weißen PVC Kunststofffenster passen perfekt in das energetische Konzept des Hauses. Das Gäste WC und das Bad werden mit großformatigen Fliesen in der Größe 30×60 cm ausgestattet. Grundrisse und Raumaufteilungen können in einem Termin mit dem Architekten teilweise noch ein wenig angepasst werden. Im Kaufpreis enthalten sind Ver- und Entsorgungsleitungen sowie alle Baunebenkosten, Versicherungen und vieles mehr. Der Keller wird gedämmt und als Weiße Wanne ausgeführt.

Ausstattung

Die gehobene Bauausführung des Hauses beinhaltet unter anderem die folgenden Ausstattungsmerkmale:

  • Massivbauweise der Innen- und Außenwände
  • Vollkeller gedämmt als Weiße Wanne
  • Geschossdecken sowie Kellerwände und Bodenplatte werden herkömmlich geschalt und betoniert. KEINE FERTIGTEILE!
  • Schwimmender Zementestrich auch im Kellergeschoss
  • Luft-Wasser-Wärmepumpe mit 300 Liter Warmwasserspeicher
  • Fußbodenheizung in allen Geschossen
  • PVC Kunststofffenster mit 3-fach Verglasung
  • Moderne Sanitärausstattung und Armaturen
  • Modernes Steckdosen- und Schalterprogramm der Firma Gira, die Verlegung erfolgt im Leerrohr
  • Geflieste Bereiche im WC EG und OG Bad mit Großformatfliesen 30×60 cm
  • Gepflasterte Terrasse hinter dem Haus
  • Erstellung der Ver- und Entsorgungsleitungen (Wasser, Strom, Telekom, Kanal)
  • Inklusive Versicherung und aller Bau- und Baunebenkosten, wie zum Beispiel Wasser, Strom, Statik, Vermessung, Baustelleneinrichtung usw.
  • Bodengutachten
  • Blower-Door-Test
  • Qualitätskontrolle durch öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen der IHK Bonn
  • Geschotterter Außenstellplatz und Hauseingang
  • Individuell gestaltbare Grundrisse und ähnliches
  • Seit vielen Jahren festes regionales Handwerkerteam

Lage

Siegburg ist eine traditionsbewusste und dennoch moderne Kleinstadt im Rhein-Sieg-Kreis, als dessen Kreisstadt sie fungiert. Hier leben, zwischen Köln und Bonn an den Ufern von Sieg und Agger, knapp 40.000 Einwohner. Nur zehn Kilometer von Bonn und 26 km von der rheinischen Metropole Köln entfernt liegt Siegburg, umgeben von den waldreichen Höhen des Bergischen Landes, des Westerwaldes und des Siebengebirges. Der Stadtkern mit seinem historischen Marktplatz ist schnell zu erreichen und bietet ein umfangreiches kulturelles Angebot. Die regionale und auch überregionale Infrastruktur vom Stadtteil Kaldauen, kann als sehr gut bezeichnet werden. Hierzu tragen auch die guten Anbindungen durch Busse, Bahn oder diverser Autobahnen (A 3, A 59 u. A 565) an die Städte Bonn und Köln sowie zum nahen Köln-Bonner Flughafen (ca. 15 Minuten) bei. Einkaufsmöglichkeiten für den täglichen und darüber hinausgehenden Bedarf sind fußläufig erreichbar. Kindergarten und Grundschule sind ebenfalls zu Fuß zu erreichen. Der neue ICE-Anschluss macht den Standort zudem noch attraktiver. Kaldauen ist umgeben von Wald-/ und Wiesenflächen und bieten somit eine Vielzahl von Freizeit-/ und Erholungsmöglichkeiten.

Sonstiges

Die Häuser werden provisionsfrei direkt vom Projektentwickler verkauft.

Es handelt sich bei den Grundstücken um ein gemeinsames Projekt mit der Kirchengemeinde St. Servatius Siegburg. Das heißt Sie müssen das Grundstück nicht zu den aktuell hohen Marktpreisen kaufen, sondern können dieses für 99 Jahre für eine monatliche Erbpacht in Höhe von 210,00 € bis 250,00 € von der Kirche pachten.

Ihr Vorteile:

Sie haben die Möglichkeit  ein Haus in bester Lage von Siegburg-Kaldauen zu erwerben, da der Siegburger-Immobilienmarkt leer ist.

Ihre monatliche Belastung ist niedriger als bei einem Grundstückskauf.

Sie haben die Garantie dass die Kirche 99 Jahre an den Vertrag gebunden ist.

Ihre Eigenkapitalquote ist geringer da der Grundstückspreis nicht zu Buche schlägt.

Sie müssen keine überteuerten Grundstückspreise Zahlen sondern liegen unter dem Bodenrichtwert.

Die Immobilie können Sie jederzeit  vererben oder verkaufen wann Sie möchten.

Gerne können Sie mit uns einen Termin vor Ort vereinbaren.

 

Kaufpreis: 349.900,00 EUR
Zimmer: 6
Schlafzimmer: 5
Badezimmer: 1
Wohnfläche: 150,38 m²
Grundstücksfläche: ab 340 m²
Etagen: 4
Baujahr: 2016
Objektzustand: Neu
Verfügbar ab: 2017
Heizungsart: Wärmepumpe
Stellplatz Garten Terrasse Gäste-WC Keller Waschküche
Antoniusweg
53721 Siegburg
Deutschland